PEEK Platten

Kaum eine Chance für Strahlen

PEEK ist ein teilkristalliner thermoplastischer Kunststoff mit sehr guten mechanischen Eigenschaften, auch unter thermischer Belastung. Der Werkstoff zeichnet sich zudem durch seine hohe Dauergebrauchstemperatur von +260°C und der ausgezeichneten Strahlen- und Chemikalienbeständigkeit aus. Gute Gleiteigenschaften und die Hydrolysebeständigkeit runden das Profil dieses Hochleistungswerkstoffes ab und machen ihn zu einem fast universell einsetzbaren Konstruktionswerkstoff für thermisch/mechanisch stark belastete Teile.

Eigenschaften

  • sehr hohe Temperatur- und Wärmeformbeständigkeit
  • hohe mechanische Festigkeit, Steifigkeit und Kriechfestigkeit
  • ausgezeichnete chemische Hydrolysebeständigkeit
  • ausgezeichnete Verschleißfestigkeit
  • gute Gleiteigenschaften
  • sehr hohe Dimensionsstabilität
  • wenig Rauchentwicklung im Brandfall
  • gute elektrische Isoliereigenschaften
  • günstiges dielektrisches Verhalten
  • ausgezeichnete Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung
  • schwer entflammbar und selbstverlöschend
Einsatzgebiete
  • Elektroisolatoren und Gehäuse
  • Draht- und Kabelisolierungen
  • Rotorarme
  • Anlaufscheiben und Dichtungen
  • Kolbendichtung
  • Gleitlager
  • Ventilsitze
  • Lagerschalen
  • Zahnräder
  • Pumpenlaufräder
  • Steckverbindungen und Fittinge in der Chromatographie
  • Säulenpackungen
  • Bauteile bei medizinischen Anwendungen
  • Transportbehälter
  • Halbleiterindustrie
Varianten

Formate
2000 x 500 mm
2000 x 620 mm
2000 x 1000 mm

Stärken
8 bis 50 mm

Farben
natur

Typen
glasfaserverstärkt

Adresse:
Zeppelinstr. 14
82205 Gilching
Telefon:
+49 8105 7727-200
E-Mail:
muenchen@koenig-kunststoffe.de

Produkt anfragen

PEEK Platten
*Pflichtfeld
Vielen Dank für die Produktanfrage.
Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.